SPRINKLERANLAGEN

Sprinkleranlagen sind automatische Feuerlöschanlagen, die sichtbar oder fast unsichtbar z. B. in Hochhäusern, Geschäftshäusern, Kaufhäusern, Industrieanlagen, und Tiefgaragen installiert sind.


Die Art der zu installierenden Sprinkleranlage wird durch jeweilige Schwerpunkte in den jeweiligen Bauten oder deren Inhalten festgelegt. MS-Rohrbau versteht sich im Einbau von Hoch- und Niederdruck- sowie CO²- Systemen.

HOCHDRUCK

Sprinkleranlagen mit Hochdruck sind auf Grund des Haltens eines konstanten Druckes besonderen Kriterien ausgesetzt. Dabei können die Rohleitungen ein Trocken- oder Nasssystem sein. Dies hängt von der Art der eingesetzten Sprinkleranlage ab.


Die fachgerechte Montage verhindert spätere und meist teure Schäden. Daher arbeitet MS Rohrbau nur mit ausgebildetem Fachpersonal in den jeweiligen Montageteams.

 

Grundsätzlich werden alle bereitgestellten oder gelieferten Materialien auf den Baustellen nach Richtigkeit und sichtbaren Beschädigungen vor Einbau geprüft.

NIEDERDRUCK

Bei einer Sprinkleranlage, explizit Niederdruck Wassernebel-Löschanlage wird durch Einsatz spezieller Düsen weniger Wasser zum Löschen verwendet. Dies ist im Regelfall bewusst so gewollt, da hier ein Wassernebel mit kleiner Wassertropfengröße zum Einsatz gebracht wird. Dadurch kann z. B. eine größere Fläche besprüht werden.


Die Montage ist ähnlich der Hochdrucksprinkleranlage. In beiden Bereichen arbeiten wir fachlich versiert und setzen ein breites Spektrum an Möglichkeiten für unsere Kunden um.

CO²

Eine CO²-Anlage wird nur in speziellen Räumen oder Objekten eingesetzt. Das eingesetzte Löschmittel ist in löschwirksamer Konzentration lebensgefährlich. Deshalb werden zusätzliche Warneinrichtungen installiert, die im Fall eines Auslösens akustisch und optisch Warnen sollen.


Der Einsatz von CO²-Anlagen kann im Niedrig- und auch im Hochdruck erfolgen. Das Co² ist flüssig und wird in speziellen Vorratsbehältern gelagert.


Die Montage erfolgt durch Mitarbeiter unseres spezialisierten Teams und wird durch Teamleiter speziell kontrolliert. Hier erfolgt durch unser bewährtes „Vier Augen-Prinzip“ bereits im Vorfeld der Ausschluss von Fehlern und ist ein Beitrag unser eigenen QM-Maßnahmen.

ANSPRECHPARTNER

Geschäftsleitung:

Laura Treske

Telefon: +49 39774 298927

Mobil: +49 151 14969460

E-Mail: Treske@ms-rohrbau.de

ADRESSE

MS Rohrbau GmbH
Hauptstraße 37
17375 Mönkebude

Telefon: +49 39774 298927

E-Mail: info@ms-rohrbau.de

© 2020 MS ROHRBAU GmbH